Wie man mit Aufgaben arbeitet

Eine Aufgabe ist eine Arbeit, die von jemandem bis zu einem bestimmten Datum erledigt sein soll. Aufgaben werden benutzt, um die anstehende Arbeit zu organisieren. Das Fenster „Aufgaben/Fristen“ zeigt die Liste der Aufgaben an. Sie können die Schnellfilterung benutzen, um die Anzeige der Aufgaben zu konfigurieren. Wie in allen Bereichen von Kleos, können Sie auch nach Aufgaben suchen. Aufgaben, deren Fälligkeitsdatum abgelaufen sind, werden von Kleos in rot angezeigt. Um eine neue Aufgabe anzulegen, klicken Sie auf „Neu“. Wählen Sie dann den/die Verantwortlichen für die Aufgabe und das Fälligkeitsdatum aus. Sie können auch Tätigkeiten zur Akte bestimmen. Zur Erinnerung: Tätigkeiten in Kleos entsprechen der abrechenbaren Zeit. Das ist die einfachste Art, anstehende Aufgaben in abrechnungsfähige Tätigkeiten umzuwandeln. Sobald Sie eine Aufgabe erledigt haben, klicken Sie auf „Als erledigt markieren“. Neue Aufgaben können in Kleos an verschiedenen Stellen erstellt werden. Sie können Aufgaben über das „+“-Symbol erstellen, das in allen Fenstern zur Verfügung steht. Sie können auch im Aufgaben/Fristen-Fenster auf „Neu“ klicken oder das Kontextmenü der rechten Maustaste benutzen. Sie können neue Aufgaben als nächste Schritte für einen neuen Termin oder eine weitere Aufgabe erstellen.