Das Aktenfenster

Das Aktenfenster ruft automatisch alle in Kleos erfassten Akten auf. Sie können sich innerhalb der Liste auf und ab bewegen, um alle Akten zu sehen. Ein Klick auf die rechte Maustaste öffnet das Kontextmenü. Die gleichen Funktionen wie dort finden Sie auch in der oberen rechten Ecke des Fensters. Am einfachsten finden Sie eine Akte über die Schnellsuche. Die Schnellsuche findet Ihre Akten anhand von Bezeichnung, Aktenzeichen oder Parteien. Sie können die Schnellsuche auch zum aufruf der letzten Suchen oder der gespeicherten Suchen benutzen. Die erweiterte Suche ermöglicht es Ihnen, komplexe Suchen über mehrere Felder der Akte auszuführen. Um eine Suche abzubrechen, schließen Sie einfach das Fenster der erweiterten Suche.

 

Klicken Sie auf „Kriterien löschen“, um eine neue erweiterte Suche zu starten oder die Gesamtliste der Akte anzuzeigen. Von der Aktenliste aus können Sie auch neue Akten hinzufügen oder vorhandene verändern. Dazu klicken Sie auf das „+“ oder nutzen das Kontextmenü mit der rechten Maustaste. Sie können auch den „Neu“-Button im Menü benutzen. Auf der rechten Seite des Fensters sehen Sie eine Übersicht der genutzten Aktentypen. Sie können diese Wolke nutzen, um die Akten nach Typ zu filtern. Die Ansicht der Wolke und Statistik können Sie mit dem kleinen Pfeil an der Seite ein- oder ausklappen. Klicken Sie auf den Spaltentitel um Akten nach der entsprechenden Spalte zu sortieren. Wenn Sie die Liste filtern möchten, klicken Sie auf das Trichter-Symbol. Sie können mehrere Filter kombinieren. Sie können die Spalten auch verschieben, um ihre Reihenfolge zu verändern. Sie können auch auswählen, welche Spalten angezeigt werden sollen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Spaltentitel und wählen Sie die gewünschten Spalten aus der Liste aus. Wenn Sie zur ursprünglichen Ansicht zurückkehren möchten, klicken Sie auf das Konfigurations-Symbol in der unteren linken Ecke. Das Aktenmenü befindet sich in der oberen rechten Ecke des Fensters. Um eine Akte zu öffnen, wählen Sie sie aus der Liste aus und klicken Sie auf „Öffnen“ oder doppelklicken Sie auf den Listeneintrag.