Beteiligte zur Akte hinzufügen

Im Auslieferungszustand enthält Kleos die gebräuchlichsten Parteitypen. In der Einrichtung können Sie weitere Typen hinzufügen. Um eine Partei zu einer Akte hinzuzufügen, klicken Sie auf den Button „Partei hinzufügen“ im Hauptfenster der Akte. Als nächstes wählen Sie einen Beteiligten aus. Manche Beteiligte haben mehrere Adressen. In diesem Fall wählen Sie die Adresse aus, die Sie in der konkreten Akte verwenden möchten. Das Feld „Aktenzeichen (Kennung Fremdsystem) dient dazu, die Referenz einzugeben, unter der der Beteiligte den Vorgang bei sich führt. Dies erleichtert die Kommunikation mit den Parteien, vor allem beim Umgang mit Firmen oder Behörden. Falls der gewünschte Beteiligte noch nicht in Kleos erfasst ist, können Sie ihn auch hier neu erfassen. Im Feld „Beziehungen“ können weitere Informationen zu den Verbindungen zwischen Beteiligten erfasst werden.